* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Freunde
    airsoftgenossen
    - mehr Freunde

* Letztes Feedback






Heckler & Koch 416GBB


Hallo Freunde des Airsoftsports, wir schauen uns heute die Softair 416 GBB von H&K an. Bei den 416 GBB handelt es sich um ein GBB System mit dem Kaliber 6mm BB. Die Leistung der Airsoftwaffe beträgt laut Hersteller 1,5 Joule. Das 416 GBB kommt auf eine Gesamtlänge auf insgesamt 900mm, mit eingeklapptem Stock auf eine Länge von 810mm und bringt ein Gewicht von ca. 3,1kg auf die Waage. Verbaut sind auch Metallteile. Der Kostenpunkt liegt bei ungefähr 426,00Euro.

 

 image

 

 

 

 

 

Lieferumfang

 

Im Lieferumfang der 416 GBB enthalten sind nur ein Speedloader und ein Magazin mit etwa 300 Schuss und 26 Probeschüssen extra.

 

 

Verarbeitung

 

Das Innenleben besteht zu hundert Prozent, wie die meisten H&K Waffen. Auf dem Hauptgehäuse befindet sich eine 22mm RIS Schiene auf der man alle möglichen Objektive nach Bedarf montieren kann, auf dieser sind Kimme und Korn bereits montiert. Der Feuerwahlhebel ist unter dem Hauptgehäuse aufzufinden. Er ist mit den drei üblichen Funktionen, Sicher, Halbautomatisch und Vollautomatisch ausgestattet. Da wir uns in Deutschland befinden ist der Vollautomatische Modus eigentlich nicht verfügbar. Allerdings ist es mit einem kleinen Kniff möglich, das Waffensystem zu überlisten und somit in allen Feuermodi zu schießen.

 

 

Magazin

 

Das Magazin Besteht nur zu etwa 30% aus Metall, kann mit einer Klammer für ein zweites Magazin ausgestattet werden und Fasst etwa 300 Schuss, ist also mit einem LMG vergleichbar.

 image

 

 

 

 Fazit

Die 416GBB ist eine sehr Präzise, recht schnell schießende und angenehm in der Handliegende Waffe. Sie ist eher etwas für Fortgeschrittene Softair Spieler, die sie, an dem Preis sichtbar, viel benutzen sollten und auch Fachgerecht pflegen sollten. Man kann auch etwa 4 Stunden am Stück mit ihr spielen, wenn der Akku voll aufgeladen wurde. Man sollte besser eine Art Schutzkleidung tragen, wenn man mit gegen diese Waffe spielt, da sie auf unter 10 Metern mit einer 1,5 Joule Waffe zu vergleichen ist. Der Kauf lohnt sich auf jeden Fall und die Waffe ist bestens zu empfehlen.

 

7.6.16 10:51


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung